Drucken

FSG Niederwalluf/Eltville II – TV Igstadt 23:27 (7:12)

Geschrieben von Maik Wichmann. Veröffentlicht in 1.Damen

Sieg trotz schlechter Abwehrleistung

Gegen den Tabellenletzten aus Eltville war klar, dass die Damen des TV Igstadt mit einem Sieg Heim fahren mussten, um im Kampf gegen den Abstieg einen Schritt nach vorne zu kommen. Doch der TVI begann nervös. In den Abwehrreihen verschob man zu langsam seitwärts und im Angriff ließ man zu viele Chancen liegen. So lag man schnell mit 3:0 im Hintertreffen.

Drucken

TV Igstadt – FSG Bergen-Enkheim/Bad Vilbel 16:34 (8:16)

Geschrieben von Maik Wichmann. Veröffentlicht in 1.Damen

Niederlage gegen Tabellenprimus

In der Außenseiterrolle ging man ohne Druck in die Partie gegen den Tabellenersten, wusste man doch genau dass die FSG alle Spiele deutlich gewonnen hatte. Mit schnellem Schalten von Abwehr auf Angriff konnten die Damen vom Wasserturm sogar mit 3:1 in Führung gehen. Doch nach 15 Minuten (Spielstand 5:7) wurde recht schnell klar, dass man das hohe Tempo, welches die Gäste an den Tag legten, nicht über die volle Spielzeit mithalten konnte. Hinzu kam das die Rückraumakteurinnen der Gegner unhaltbare Bälle aufs Tor warfen. Zur Halbzeit stand es 8:16.

Drucken

TV Igstadt – TuS Nieder-Eschbach 21:25 (12:7)

Geschrieben von Maik Wichmann. Veröffentlicht in 1.Damen

Der Abstieg rückt immer näher

Nach dem Desaster in der letzten Partie gegen die HSG Anspach/Usingen starteten die Damen des TVI hellwach und motiviert gegen den TuS Nieder-Eschbach. Im Angriff spielte man den ein oder anderen erfolgreichen Spielzug und in der Abwehr stand man stabil. Zur Halbzeit lag man mit fünf Zählern vorne.

Drucken

HSG Anspach/Usingen – TV Igstadt 35:15 (14:6)

Geschrieben von Maik Wichmann. Veröffentlicht in 1.Damen

Igstadts Damen blamieren sich in Usingen

Deutlicher und verdienter kann so eine Auswärtsniederlage kaum ausfallen. Nachdem man im vorherigen Spiel gegen die HSG Hochheim/Wickerendlich wieder eine respektable Mannschaftsleistung abgerufen hatte, fehlte gegen die HSGAnspach/Usingen alles was zu einem Handballspiel gehört.

Drucken

TV Igstadt - HSG Hochheim/Wicker 24:16 (10:6)

Geschrieben von Maik Wichmann. Veröffentlicht in 1.Damen

Dritter Sieg für TVI

Nach dem letzten erfolglosen Wochenende hatten die Damen des TV Igstadt den Tabellendritten aus Hochheim zu Gast.
Und endlich ließ man sehen was in den bisherigen Partien so schmerzlich vermisst wurde. Man spielte den Ball in der eigenen Reihe mit Druck durch, wartete auf die Lücken und nutzte diese. In der Abwehr packte man beherzt zu und schalltete immer schnell von Abwehr auf Angriff um.